Tagesablauf

 

Der Tag beginnt mit der morgendlichen Bringzeit von 7.00 Uhr - 8.30 Uhr.

 

Ab 8.30 Uhr beginnt die Kernzeit mit dem Morgenkreis in den jeweiligen Gruppen. Hier wird gezählt, erzählt, der Tag vorbesprochen, philosophiert, gesungen oder wichtige Themen geklärt. Freies Sprechen, Wahrnehmungsförderung, Regelverständnis u. v. m. wird feinfühlig und in freundlicher Atmosphäre noch vor der Freispielzeit gemeinsam erlebt.

 

Die Brotzeit findet gleitend statt, d. h. jedes Kind kann selbst entscheiden, wann es sein Frühstück essen möchte.

 

In der Freispielzeit haben die Kinder die Möglichkeit ihr Spiel selbst zu wählen, darüber hinaus finden pädagogische Angebote (z. B. Turnen), Bastelangebote, Therapiestunden und Aktivitäten im Garten statt.

 

Mit dem Mittagessen endet die Kernzeit um 12.00 Uhr. Kinder, die nicht am Mittagessen teilnehmen, essen ihre mitgebrachte Brotzeit.

Kinder, die noch einen Mittagsschlaf brauchen, haben anschließend dazu die Gelegenheit.

 

Für die Kinder, die am Nachmittag angemeldet sind, findet nochmals freies Spielen in der Gruppe statt, bis spätestens um 17.00 Uhr sind alle Kinder abgeholt und der Kindergartentag endet.

 

1130972

 

1140383

 

Drucken