Scheckübergabe an der Mittelschule Reichertshausen

Dass die Musikerziehung weitreichende positive Auswirkungen auf die soziale und geistige Entwicklung von Kindern und Jugendlichen hat, ist hinreichend erforscht. Deshalb geht die Musikklasse an der Mittelschule Reichertshausen im kommenden Schuljahr 2018/19 mit den neuen Fünftklassschülern in eine neue Runde.

Musikspende Mittelschule Reichertshausen

Die Schülerinnen und Schüler erhalten im Rahmen der Musikklasse zum einen kostenlosen Gesang- oder  Instrumentalunterricht z. B. in E- Gitarre, Trompete, Klarinette, Saxophon oder E-Piano, zum anderen üben sie in der angegliederten AG Orchester das Zusammenspiel. Die benötigten Instrumente werden dabei von der Schule zur Verfügung gestellt.

 

Möglich macht diese Fortsetzung eine großzügige Spende der Stiftung Jugendförderung Musik der Volksbank Raiffeisenbank Bayern Mitte, die – vertreten durch den Regionalleiter Holledau Herrn Rainer Müller und seinen Mitarbeitern des KompetenzCenters Reichertshausen Herrn Florian Aschauer und Herrn Leon Hagen – durch ihr Engagement die Anschaffung neuer Musikinstrumente finanziert. Im Rahmen einer offiziellen Scheckübergabe am 21.03.2018 wurde der Mittelschule Reichertshausen ein Betrag von 2000,- € zur Verfügung gestellt.

 

Die Schülerinnen und Schüler der Musikklasse, die Musik- und Instrumentallehrer und die Schulleitung bedanken sich ganz, ganz herzlich!

A. Amorth, Schulleitung

Drucken